Über mich
Meine Mission

Meine Mission ist es, Menschen auf ihrem Weg zu innerem Gleichgewicht und mehr bewusster Lebensqualität zu begleiten. Einen Raum zu bieten, in dem sie mithilfe der Achtsamkeitspraxis wieder mit sich und ihren inneren Ressourcen in Kontakt kommen können.

Aus tiefer Dankbarkeit für die eigenen Brückenbauer:innen in meinem Leben, mit deren Hilfe ich erfahren durfte und selbst fortlaufend erkunde, was es heißt, in sich ein Zuhause zu haben – möchte ich die Kraft der Achtsamkeit weitertragen.

Da dessen Wirkweise sich wahrhaftig zeigt, sobald wir uns fest dazu entschlossen haben, diese Reise anzutreten – braucht es keine großen Versprechen, sondern holt dich dort ab, wo du bist. Unaufgerecht, bodenständig und echt. Weil dieser Weg etwas Mut, eine gewisse Zeit und geduldig selbstfreundliche Übung benötigt, kann es einfacher sein, ihn zusammen zu gehen.

Wenn da gerade etwas in dir flüstert, vielleicht noch ganz leise und vorsichtig – dann lade ich dich dazu ein: auf diese deine, gemeinsame Reise. From dat heart.

Du selbst weißt am besten, wann der Augenblick gekommen ist. Lass uns ihn wieder entdecken, deinen inneren Navi. Alles ist schon in dir.

Ich freue mich auf dich,

Deine Miriam

Lässig Life
Meine Mission

Meine Mission ist es, Menschen auf ihrem Weg zu innerem Gleichgewicht und mehr bewusster Lebensqualität zu begleiten. Einen Raum zu bieten, indem sie mithilfe der Achtsamkeitspraxis wieder mit sich und ihren inneren Ressourcen in Kontakt kommen können. Dabei diene ich „lediglich“ als (plemmplemm) Brückenbauerin für alle, die im Trubel unserer modernen Welt nach innerer Kraft, Klarheit und Selbstvertrauen suchen. 

Aus tiefer Dankbarkeit für die eigenen Brückenbauer:innen in meinem Leben, mit deren Hilfe ich erfahren durfte und selbst fortlaufend erkunde, was es heißt, in sich ein Zuhause zu haben – möchte ich die Kraft der Achtsamkeit weitertragen.

Da dessen Wirkweise sich wahrhaftig zeigt, sobald wir uns fest dazu entschlossen haben, diese Reise anzutreten – braucht es keine großen Versprechen, und holt dich dort ab, wo du bist. Unaufgerecht und gleichzeitig echt. Weil dieser Weg etwas Mut, eine gewisse Zeit und geduldig selbstfreundliche Übung benötigt, kann es einfacher sein, ihn zusammen zu gehen.

Wenn da gerade etwas in dir flüstert, auch wenn noch ganz leise und vorsichtig – dann lade ich dich dazu ein: auf diese deine, gemeinsame Reise. From dat heart.

Alles kommt, wenn der Augenblick soweit ist. Vertrauen braucht keine große Show, sondern zeigt sich in deiner ganz eigenen Weise aus deiner immer sprudelnden Quelle.

Ich freue mich auf dich,

Deine Miriam

Meine achtsame Reise...

2005-2012
Studium der Südostasienwissenschaften, darunter buddhistische Lebenspraxis und Kulturen

Seit 2016 bis heute
Aktive Achtsamkeits- und Meditationspraxis, regelmäßige Vertiefung durch Retreats in Vipassana und Zen Tradition, nach S.N.Goenka und Thích Nhất Hạnh (Plum Village) in Europa und Asien

2019 – 2020
1,5 jährige Ausbildung zur Trainerin für Achtsamkeit und Resilienz am Deutschen Fachzentrum für Achtsamkeit

Fotos: Madlen Kehr, www.kehrpakete.de

Wo bist du? Hier. Wie spät ist es? Jetzt.
Wer bist du? Dieser Moment.

Dan Millman

Wo bist du? Hier.
Wie spät ist es? Jetzt.
Wer bist du?
Dieser Moment.

Dan Millman

Scroll to Top